Angebote zu "Beate" (69 Treffer)

Midi Dirndl 70cm apricot champagner Beate von M...
298,00 € *
zzgl. 44.010.307,95 € Versand

MOSER Trachten Midi Dirndl apricot champagner Beate exklusives Midi Dirndl Beate in 70er Länge von MOSER apricotfarbener Webstoff mit floralem Muster Schalkragen und Herzausschnitt mit aufwendigen Perlen- und Glitzerborten zarte Spitzenschürze mit Blumenstickereien in Champagner Satin-Schleifenband altsilberne Miederösen mit kristallfarbenen Strasssteinen doppelte Zierschnürung mit Satin- und Organzaband silbernes, abnehmbares Charivari mit Perlen, Herz- und Blumenanhängern Farbe: apricot - champagner Rocklänge: ca. 70cm Reißverschluß: seitlich Hauptmaterial: Polyester Materialzusammensetzung: Oberstoff: 100% Polyester Rock: 100% Polyester Futter: 100% Polyester Passform:

Anbieter: Dirndl.de
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Midi Dirndl 70cm apricot champagner Beate von M...
298,00 € *
zzgl. 44.010.307,95 € Versand

MOSER Trachten Midi Dirndl apricot champagner Beate exklusives Midi Dirndl Beate in 70er Länge von MOSER apricotfarbener Webstoff mit floralem Muster Schalkragen und Herzausschnitt mit aufwendigen Perlen- und Glitzerborten zarte Spitzenschürze mit Blumenstickereien in Champagner Satin-Schleifenband altsilberne Miederösen mit kristallfarbenen Strasssteinen doppelte Zierschnürung mit Satin- und Organzaband silbernes, abnehmbares Charivari mit Perlen, Herz- und Blumenanhängern Farbe: apricot - champagner Rocklänge: ca. 70cm Reißverschluß: seitlich Hauptmaterial: Polyester Materialzusammensetzung: Oberstoff: 100% Polyester Rock: 100% Polyester Futter: 100% Polyester Passform:

Anbieter: Dirndl.de
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Midi Dirndl 70cm apricot champagner Beate von M...
298,00 € *
zzgl. 44.010.307,95 € Versand

MOSER Trachten Midi Dirndl apricot champagner Beate exklusives Midi Dirndl Beate in 70er Länge von MOSER apricotfarbener Webstoff mit floralem Muster Schalkragen und Herzausschnitt mit aufwendigen Perlen- und Glitzerborten zarte Spitzenschürze mit Blumenstickereien in Champagner Satin-Schleifenband altsilberne Miederösen mit kristallfarbenen Strasssteinen doppelte Zierschnürung mit Satin- und Organzaband silbernes, abnehmbares Charivari mit Perlen, Herz- und Blumenanhängern Farbe: apricot - champagner Rocklänge: ca. 70cm Reißverschluß: seitlich Hauptmaterial: Polyester Materialzusammensetzung: Oberstoff: 100% Polyester Rock: 100% Polyester Futter: 100% Polyester Passform:

Anbieter: Dirndl.de
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Midi Dirndl 70cm apricot champagner Beate von M...
298,00 € *
zzgl. 44.010.307,95 € Versand

MOSER Trachten Midi Dirndl apricot champagner Beate exklusives Midi Dirndl Beate in 70er Länge von MOSER apricotfarbener Webstoff mit floralem Muster Schalkragen und Herzausschnitt mit aufwendigen Perlen- und Glitzerborten zarte Spitzenschürze mit Blumenstickereien in Champagner Satin-Schleifenband altsilberne Miederösen mit kristallfarbenen Strasssteinen doppelte Zierschnürung mit Satin- und Organzaband silbernes, abnehmbares Charivari mit Perlen, Herz- und Blumenanhängern Farbe: apricot - champagner Rocklänge: ca. 70cm Reißverschluß: seitlich Hauptmaterial: Polyester Materialzusammensetzung: Oberstoff: 100% Polyester Rock: 100% Polyester Futter: 100% Polyester Passform:

Anbieter: Dirndl.de
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Beat 05/2017
4,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Die DVD protzt mit über 80 Emulationen legendärer Synth-Klassiker der 70er und 80er, beispielsweise von Yamaha, Roland, Moog, Oberheim, Ensoniq, Korg oder Buchla. Symphonisch geht es hingegen im 9 GB großen String Orchester von Sonivox zu. Abgerundet wird der Silberling durch 1,6 GB Analoges im Zampler Pack plus 2,8 GB Samples für Minimal & House. Im Test: Korg Monologue, Akai MPC Live, Roland VP-03, HALion 6, Arturia Minilab mkII, Bitwig 2, PO-32 Tonic, Denon MC7000 u.v.m.

Anbieter: falkemedia.de
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Beat 05/2017
6,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Die DVD protzt mit über 80 Emulationen legendärer Synth-Klassiker der 70er und 80er, beispielsweise von Yamaha, Roland, Moog, Oberheim, Ensoniq, Korg oder Buchla. Symphonisch geht es hingegen im 9 GB großen String Orchester von Sonivox zu. Abgerundet wird der Silberling durch 1,6 GB Analoges im Zampler Pack plus 2,8 GB Samples für Minimal & House. Im Test: Korg Monologue, Akai MPC Live, Roland VP-03, HALion 6, Arturia Minilab mkII, Bitwig 2, PO-32 Tonic, Denon MC7000 u.v.m.

Anbieter: falkemedia.de
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Beat 05/2017
4,99 € *
zzgl. 1,95 € Versand

Die DVD protzt mit über 80 Emulationen legendärer Synth-Klassiker der 70er und 80er, beispielsweise von Yamaha, Roland, Moog, Oberheim, Ensoniq, Korg oder Buchla. Symphonisch geht es hingegen im 9 GB großen String Orchester von Sonivox zu. Abgerundet wird der Silberling durch 1,6 GB Analoges im Zampler Pack plus 2,8 GB Samples für Minimal & House. Im Test: Korg Monologue, Akai MPC Live, Roland VP-03, HALion 6, Arturia Minilab mkII, Bitwig 2, PO-32 Tonic, Denon MC7000 u.v.m.

Anbieter: falkemedia.de
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
Adam & Eve - Die frühen Jahre & Raritäten (2-CD)
29,95 €
Rabatt
19,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Das Album Die frühen Jahre & Raritäten mit 54 Songs von Adam & Eve auf 2 CDs. Nach über 30 Jahren endlich auf CD: die Arbeiten der ersten Besetzung eines der schillerndsten Pop-Beat-Schlager-Duos aus den 60ern. Mit Adam & Eve, Words Of Love und Sweet Sweet Love konnten sie sich 1966/67 dreimal in den deutschen Hitlisten plazieren: Eva Bartova aus der ehemaligen Tschechoslowakei und der englischsprachige John(nie) Christian Dee – ein Sänger, Komponist, Texter, Produzent und Instrumentalist, dessen Leben zwischen (angeblicher) Sioux-Abstammung und schwedischen Gardinen noch bunter war, als es seine Klamotten signalisierten. Die vorliegende Veröffentlichung enthält sämtliche Single-Einspielungen des Paares – darunter seltene B-Seiten, die nur in England und in den USA erschienen – sowie alle Titel der LP ’Paradise Of Sounds’. Ferner wurden alle Aufnahmen integriert, die von Eve Bartova und John Christian Dee als Solisten auf den Markt kamen. Ebenfalls im Angebot: Eve Bartovas frühe Single für das ehemals ostdeutsche Amiga-Label (als Erika Bartova), ein 1975er-Spätwerk von John Christian Dee und seine zwei raren skandinavischen Singles von 1965, darunter die Cover-Version eines bekannten Bob Dylan-Songs. Platz fanden außerdem zwei Titel, die zwar von Adam & Eve komponiert, aber von Waldemar Wohlfahrt gesungen wurden – einem Mann, der in den späteren 60ern immer wieder für Boulevard-Schlagzeilen sorgte. Zusätzliches Bonbon für Sammler: unveröffentlichte Archiv-Funde sowie die ersten vier Aufnahmen der zweiten Duo-Besetzung für das kleine Kölner TELEdisc-Label. Sie wurden eingebaut, um a) den 60er-Ausstoß von Adam & Eve zu komplettieren und b) weil diese sehr gesuchten Titel stilistisch eher zur ersten als zur Besetzung der 70er Jahre passen. Pop, Beat, Schlager, Humpta, Folkrock, Soulverschnitt, Psychedelisches – eine stilistische Achterbahnfahrt erheblichen Ausmaßes hat Adam & Eve zu einem der musikalisch unberechenbarsten Duos der 60er Jahre werden lassen. CD 1: Adam & Eve: They Can Look At Us ( And Laugh ) – Adam & Eve Adam & Eve (& The Jaguars): Words Of Love - Tell Him Adam & Eve: Sweet Sweet Love (1) - A Question Of Fame Johnnie Christian Dee: Jambo Saana - A Change Of Mind Eve: Wottalottalove - One Of The Proud Adam & Eve: Life Won’t Be The Same - Kiss Her - Lili Marlen - Wir denken uns etwas aus Adam (& Orchester The Sound Organisation): Tiger krank, Maus im Tank - Gelbe Hand Adam & Eve: Walking In The Sunshine - Express To Mr. J. Johnnie Christian Dee: Bwana - Do What You Will With Me (1) Adam & Eve: I Saw My Flower Blooming Today - The Polish Lady - I´ll Safely Say - Then He Kissed Me / Then I Kissed Her - Sweet Sweet Love (2) - Jambo Saana – Bwana Johnnie Christian Dee: Do What You Will With Me (2) CD 2: Adam & Eve: Paradise Of Sounds - Desert Song - When I’m There With You - P-E-A-C-E - Don’t Cry - The Witch - Lady Montrose - All My Tomorrows John Christian Dee: Take Me Along - The World Can Pack Their Bag And Go Away (1) - Stick To Your Guns - Come Johnnie ( Let’s Go Johnnie ) - Nashville Cross - Open Gates Of Heaven - The World Can Pack Their Bag And Go Away (2) Adam & Eve*: Shaggy Dog - Sweet Candy Dream Love (with The Hush) - Feelin’ (with The Hush) Pretender ( I’m Not Your Fool ) Erika Bartova (= Eve): Casanova baciami Johnnie Dee And His Dee-Troit Sounds: I Had It And I Lost It - Beautiful Dreamer Johnnie Dee: This Morning - She Belongs To Me Waldemar Wohlfahrt: Benidorm - Du brichst mein Herz entzwei * 2. Besetzung / 2nd line-up

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 30.08.2019
Zum Angebot
Various - Planet Mod - Brit Soul, R&B & Freak B...
16,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

(Big Beat UK) 24 Tracks - 20-seitiges Color Booklet - Shel Talmy ist ein Name, den jede Diskussion über die bedeutenden Verantwortlichen hinter der violetten Epoche des britischen Pop Mitte der 60er Jahre sofort ins Gedächtnis rufen wird. Wäre es nur für seine frühe Supervision der Who, würde er immer noch ein Mod-Held bleiben. Nimmt man Dutzende anderer Platten und Künstler hinzu - von Bestsellern wie den Kinks bis hin zu Obskuritäten von Mickey Finn, an denen er beteiligt war, wird seine Rolle bei der Herausbildung der mächtigsten Beispiele des Genres eindeutig. Selbst ein Unternehmen, das angeblich gescheitert ist - sein massgeschneidertes Label Planet Records - hat einen halbmythischen Status unter den Mod Cognoscenti erlangt, auch dank seiner Verbindung mit Talmy´s großer weißer Hoffnung, The Creation. Die neue ´´Planet Mod´´-Compilation gräbt sich tief in Talmy´s selten angezapften Bandtresor ein, um viele andere fabelhafte Beispiele eines Genres aufzudecken, das bis heute großen Einfluss hat. Der Kern des modernistischen Geschmacks der 1960er Jahre war immer das schwarze Amerika, aber in den letzten Jahrzehnten findet der unersättliche Appetit der Genre-Praktizierenden nicht nur Rock, sondern auch hausgemachte Soul und sogar Pop, die innerhalb der bestimmenden Parameter des Mods liegen. Sicherlich sind mehrere amerikanische Künstler vertreten, darunter zwei der anerkannten Größen des US-R&B. In einem Szenario, das für Talmy allzu häufig ist, gibt es auch mindestens einen zukünftigen Superstar in der versammelten Besetzung. Und auf der anderen Seite der Medaille haben wir frühe, erfolglose, aber spannende Aufnahmen von zwei Sängern, die beide in den 70er und 80er Jahren massive britische Hits hatten, wenn auch mit im Wesentlichen familienfreundlicher Kost. The Thoughts, Untamed, Wild Uncertainty, Tribe, Corduroys und John Lee´s Groundhogs wurden alle für Planet aufgenommen, während andere wie die Trackers und Pros & Cons unabhängige Produktionen waren, die Talmy an große Labels auslieferte. Es gibt seltene frühe Kompositionen von Bowie (Kenny Miller´s´Take My Tip´) und Bill Wyman (The Preachers´´Goodbye Girl´), während die Bohnen auf mysteriösen Outfits der Total und der Soul Brothers verschüttet werden. Mehrere Tracks sind alternative Takes oder Versionen, darunter eine Demoversion des gefragten´Unto Us´ der New Breed und ein ausgelassener Studio-Jam von Goldie & the Gingerbreads. Mehr als die Hälfte der Inhalte von ´´Planet Mod´´ sind bisher unveröffentlicht. Dies ist die erste von mehreren Ace/Big Beat-Sammlungen, die aus dem Shel Talmy-Archiv stammen, wobei sich die kommenden Bände auf seine Beat- und Girlgroup-Produktionen konzentrieren werden. Alle kommen mit gründlich geladenen Broschüren, die beispiellose Details über die Aktivitäten dieses bemerkenswerten Mannes in dieser magischen Ära liefern. Alec Palao

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot